Direkt zum Inhalt
  • 0
  • 1

Tierversuche in der COVID-19 Pandemie

In der Europäischen Union hat der Tierschutz einen hohen Stellenwert. Dies hat auch Auswirkungen auf die Verwendung von Tieren im wissenschaftlichen Kontext. In der EU hat man sich daher dem 3R-Prinzip verschrieben - durch "Reduction, Refinement and Replacement" sollen die Anzahl von Tierversuchen und Versuchstieren reduziert werden und die Bedingungen für die verbleibenden Versuchstiere verbessert werden. In einem Aufsatz im Fachmagazin "Current Biology" erörtern zahlreiche Wissenschaftler*innen warum ein vollständiger Verzicht auf Tierversuche jedoch auf absehbare Zeit noch nicht möglich sei und wie die aktuelle COVID-19 Pandemie dies belege.

Den vollständigen Aufsatz "How the COVID-19 pandemic highlights the necessity of animal research" in Current Biology finden Sie hier.
 

3Rs PrinzipAbb. 1: Prinzip der 3 Rs um die Anzahl an Versuchstieren zu reduzieren und die Bedingungen für Tiere in wissenschaftlichen Studien zu optimieren

Artikel zu #

Passende Termine