Direkt zum Inhalt
  • 0
  • 1

Stepping stone to an academic career in Virology

ACHIEVE WS 2020

 

Am 23. und 24. März 2020 findet in Berlin die zweite ACHIEVE Spring School der Virologischen Gesellschaft in Berlin statt, welche in diesem Jahr gemeinsam mit der Nationalen Forschungsplattform für Zoonosen ausgerichtet wird. Das Motto „voneinander lernen - gemeinsam wachsen“ steht dabei im Vordergrund und der Workshop beschäftigt sich mit dem Thema „berufliche Entwicklung“. Experten und Expertinnen „plaudern aus dem Nähkästchen“, teilen Erfahrungen und geben Tipps: Wie schreibt man das perfekte Paper? Was macht einen guten Antrag aus, wo kann ich finanzielle Unterstützung einwerben? Wissenschaftlich/ inhaltlich befasst sich der Workshop mit dem hoch aktuellen Thema Zoonosen, das uns vor immer neue Herausforderungen stellt. Einen aktuellen Programmentwurf finden Sie hier.

Das Programm richtet sich an Doktoranden/innen aus den Bereichen Medizin, Veterinärmedizin oder Lebenswissenschaften, am Ende des Promotionsstudiums und an Postdoktoranden/innen zu Beginn ihrer Karriere. Die Plätze sind begrenzt, um eine optimale Interaktion zwischen den Teilnehmern und der Gastsprecher*innen sicher zu stellen.

Die Teilnahme der Studierenden an der ACHIEVE Spring School wird über ein Stipendium finanziert, das neben den Kosten für die Anreise auch die Übernachtung und Verpflegung beinhaltet. Eine Bewerbung setzt die Mitgliedschaft in der Gesellschaft für Virologie voraus und besteht aus Lebenslauf, Motivationsschreiben (maximal eine Seite) und einem Empfehlungsschreiben eines Dozenten/in. Bewerbungen können ab sofort per E-Mail an achieve@g-f-v.org gerichtet werden.

Bewerbungsschluss ist der 10. Februar 2020.

Datum: 23.- 24.03.2020

Veranstaltungsort: Seminaris CampusHotel Berlin, Takustraße 39, 14195 Berlin

Anmeldung: Interessierte senden bitte ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben (max. 1 Seite), Empfehlungsschreiben eines Dozenten/in) bis zum 10.02.2020 an achieve@g-f-v.org. Eine Bewerbung setzt die Mitgliedschaft in der Gesellschaft für Virologie voraus.

Teilnahmegebühren: Die Teilnahme der Studierenden an der ACHIEVE Spring School wird über ein Stipendium finanziert (Anreisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Der Workshop wird zusammen von der Gesellschaft für Virologie und der Nationalen Forschungsplattform für Zoonosen ausgerichtet und finanziert.

Zusätzliche Unterstützung erhält der Workshop von der DZIF-Academy und von Roche.

       Roche