Logo BMBF

News

Artikel von April 2009

 
 

Vogelgrippe, Schweinegrippe – und was danach kommt

(Quelle: TMF) Nationale Forschungsplattform für Zoonosen: Gemeinsam forschen, um gegen neue Erreger-Varianten gewappnet zu sein

28.04.2008. Eben noch schauten alle wie gebannt auf die Vogelgrippe, da taucht wie aus dem Nichts ein neuer gefährlicher Grippeerreger auf und treibt sein Unwesen: In Mexiko hat ein Influenza-Erreger vom Subtyp H1N1 bereits über 100 Menschenleben gefordert und breitet sich nun in die USA und nach Kanada aus. Auch in Spanien wurde ein erster Verdachtsfall bereits bestätigt. „Dieser Fall zeigt deutlich, dass man bei der Influenza nie vorhersehen kann, was als nächstes passieren wird“, betont Prof. Dr. Stephan Ludwig, einer der drei Koordinatoren der Nationalen Forschungsplattform für Zoonosen, die Anfang 2009 ihre Arbeit aufgenommen hat.

[ mehr ]

Save the Date


 

12.-13.10.2017, Berlin

Die Registrierung ist geöffnet!


Interviews

„Wie man sich das in der Zoonosenforschung vorstellt“

Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit über die Kooperation zwischen Human- und Tiermedizin und die Entdeckung eines neuen Borna-Virus

[ mehr ]

Termine

Junior Scientist Zoonoses Meeting 2017 (Langen)

07.06.2017 - 09.06.2017
[ mehr ]

ARAE 2017: Symposium on Antimicrobial Resistance in Animals and the Environment (Braunschweig)

26.06.2017 - 28.06.2017
[ mehr ]



DIP

Einblick in die Datenbank der Zoonosenplattform

Beispiel: Mitgliederverteilung